Seiten

Sonntag, 28. Oktober 2012

Walkoverall

Nach einer Nachtschicht ist er pünktlich zum gestrigen Kälteeinbruch fertig: 
Ein Walkoverall fürs Glüggskindla. Wunderbar kuschlig warm!!
Der Schnitt ist aus der Ottobre 4/12 in Größe 80, allerdings hab ich ihn noch gefüttert.
Außen Wollwalk, innen Streifen Jersey vom Stoffmarkt und in der Kapuze ein Stück vom wunderschönen Bauernwiese Stoff (Lillestoff).
Und jetzt die Bilderflut....










So das wars!! Einen schönen Abend wünsch ich euch.

Kommentare:

  1. Zuckersüß! Und vielen Dank, dass du mir geschrieben hast! Ganz ganz niedlich! :)

    Liebste Grüße
    Pamela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank fürs Lob :)!
      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  2. Ohhh, der ist ja toll geworden! Und alles so schön und ordentlich verarbeitet. Da hast du deiner Kleinen ein Schmuckstück gezaubert!

    LG, Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Dankeschön! Ordentlich..;) der Reißverschluss wellt sich leider a bissle...aber nach dem dritten mal auftrennen wars das dann mit der Geduld.
    Liebste Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sandra,
    der ist toll geworden - ich glaub, ich muss jetzt auch mal ran. Hab die Ottobre auch noch daliegen und schon mit diesem oder ähnlichen (?) Schnittmuster geliebäugelt Hab mich bisher noch nie an so einen Anzug rangetraut *hmmppff*
    Hab mich gleich mal bei dir als "Follower" eingetragen. Gefällt mir gut, was du alles machst und wie du schreibst :)
    Liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Marion!
      Dankeschön für deine lieben Worte *freu*! Der Anzug ist aus der Oktober 4/12 Schnitt 5. Ich habe ihn noch zusätzlich gefüttert damit er wärmer ist. Das Innenteil muss dann Spiegelverkehrt geschnitten werden (hab ich nämlich erstmal falsch gemacht). Er ist wirklich leicht zu nähen und für dich überhaupt kein Problem!! Also rann an die Nähmaschine. Ich finde er fällt etwas klein aus...mein Kind trägt eigentlich noch 74 und ich habe ihn in 80 gemacht ist aber an den Beinen schon etwas kurz, gerade beim sitzen im Kinderwagen.
      Liebste Grüße
      Sandra

      Löschen